Navigation überspringenSitemap anzeigen

Palettenverwertung: Umweltgerechte Verwertung von Rohstoffen

Paletten bzw. Europaletten sind der Klassiker im Transportwesen. Gabelstapler und Hubwagen können sie von allen vier Seiten aufnehmen und befördern, wodurch sie für den einfachen Transport von Waren, zum Beispiel vom Lager auf die Verkaufsfläche, ideal sind. Nicht zuletzt ihre hohe Traglast und Verstaubarkeit hat sie längst zu einem beliebten Hilfsmittel in der Logistik gemacht.

Die Josef Winkelheide GmbH in Senden setzt sich bei der Rundholzverarbeitung und Herstellung von Paletten gegen die Rohstoffverschwendung ein. Der Recycling-Gedanke ist uns aus diesem Grund besonders wichtig.

Wir verfügen über ein eigenes Holz-Packmittel-Verwertungskonzept, das uns das Palettenrecycling ermöglicht. Rohstoffe und Nebenerzeugnisse, die bei der Produktion von Paletten und Holzprodukten anfallen und nicht mehr für das Endprodukt genutzt werden können, werden bei uns umweltgerecht recycelt und an anderen Stellen eingesetzt.

Die Leistungen der Josef Winkelheide GmbH umfassen:

  • Fachgerechte Holzverwertung
  • Palettenlagerung im eigenen Fuhrpark
  • Palettentrocknung
  • Holztrocknung
  • Hitzebehandlung nach IPPC-Standard ISPM15
Alles Rund um die Palette - professionelle Lösungen für die Logistik

Industriepaletten recyceln bei der Josef Winkelheide GmbH

Bei der Verarbeitung des Rohstoffs Holz für die Herstellung von Paletten, Kisten und Gitterboxen fallen naturgemäß Reste an, die nicht mehr für das Produkt verwendet werden können. Unsere Palettenverwertung ist ein Weg, unnötige Verschwendung von wertvollen Rohstoffen aus der Natur vorzubeugen.

Dazu nutzen wir die Möglichkeiten des Palettenrecyclings gemäß VHP-Richtlinien: Reste von Paletten und Holzverpackungen, die nicht kontaminiert sind, werden bei uns weiterverarbeitet. Im Recycling-Prozess trennen zwei spezielle Schredderanlagen das Holz von den Metallteilen und erzeugen dadurch Späne. Diese werden dem eigenen Biomasseheizwerk zugeführt oder als Brennmaterial für die Holztrocknung bzw. Trocknung der Paletten verwendet.

Auch alle weiteren Sägeresthölzer und geschälten Baumrinden, die in unserem Sägewerk anfallen, werden rückstandslos weiterverwertet oder in Form von Rindenmulch, Holzspänen und Sägemehl vermarktet. Palettenrecycling wird bei uns großgeschrieben, denn es ist nicht nur wirtschaftlich deutlich effektiver, sondern trägt auch zum Schutz der Umwelt bei!

Mit uns an Ihrer Seite können Sie sich sicher sein, dass „Abfallprodukte“ nicht einfach weggeworfen, sondern umweltgerecht recycelt werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich telefonisch bei uns: ✆ +49 (0) 2597 / 69 69 - 0!

+49 (0) 2597 / 69 69 - 0
Zum Seitenanfang